Menü
Die Kräfte der Natur entdecken

Jungbrunnen Bitterkräuter – die vergessene Kraft

"Was bitter ist im Mund,

ist für den Menschen gesund"

Diese alte Volksweisheit ist heute leider etwas in Vergessenheit geraten.

Schon die großen Heilkundigen im Altertum vertrauten auf die Kraft der Bitterstoffe und ihre vielseitigen Heilwirkungen als Tee, Magenbitter oder Lebenselixier.

Natürliche Bitterstoffe unterstützen die Verdauungsorgane, bringen den Stoffwechsel in Schwung, stärken Immunsystem und Herz und wirken sich positiv auf Stimmung, Lebensenergie und Antriebskraft aus.

Wir lernen Wildkräuter und Gemüse mit Bitterstoffen und ihre Verwendung in Volksheilkunde und Küche kennen. Gemeinsames Zubereiten eines Kräuterbitters sowie Verkostungen wollen uns anregen, Bitterstoffe in unseren Alltag einzubauen.

Jungbrunnen Bitterkräuter

16.09.2020, 19:00 bis 21:30 Uhr,

Preis: 12,-€ + 5,-€ Materialkosten